Starke Allergiereaktion auf Primer oder Nagellackentferner

      Starke Allergiereaktion auf Primer oder Nagellackentferner

      Hallo ihr,

      hab beim Googlen euer Forum gefunden und habe die Hoffnung, dass ihr mir helfen könnt.

      Ich mache meine Nägel schon ewig, aber seit längerem halten diese immer schlechter. Habe dann ein bisschen im Internet recherchiert und bin auf die Kombination dm-Nagellackentferner mit Aceton + Primer gestoßen. Und ich muss sagen: Das hält richtig, richtig gut!

      Aber: Seitdem ich diese beiden Produkte benutze, habe ich richtig fiese allergische Reaktionen an den Fingerkuppen (nicht an allen, immer nur an ein paar ... vielleicht, weil der Primer da dann auf die empfindliche Fingerkuppe gelaufen ist oder so?) .. es juckt wahnsinnig und gibt rote Pünktchen. Ich hab dann so viel dran rumgerieben, dass es irgendwann hart wurde und sich so gelb-bräunlich verfärbt hat. Das ist unangenehm und kann ja auf Dauer nicht gesund sein.

      Der Primer ist der hier: Jolifin geruchsarmer Primer 5ml
      Der Nagellackentferner ist der hier: ebelin Nagellackentferner acetonhaltig

      Der Primer besteht nur aus zwei Inhaltsstoffen:
      Alcohol, 2-Hydroxyethylmethacrylat

      Zu diesem zweiten habe ich im Internet mehrere Artikel gefunden, dass Leute darauf schlecht reagieren können ... hättet ihr irgendeinen Tipp für eine Primer-Alternative ohne diesen Inhaltsstoff? Oder insgesamt Tipps, wovon ich mich eher fernhalten sollte?

      Ich danke euch jetzt schon vielmals - heute Abend mache ich mal einen Test mit einem Nagel, wenn ich den Nagellackentferner nicht benutze, ob die Nägel trotzdem halten (falls die Allergie von dem kommt).