Olaplex

      Hallo zusammen

      Ich war schon ewig nicht mehr hier.
      Ich hoffe ihr sei alle gut ins neue Jahr gekommen :thumbsup:

      Nun zu meiner frage.
      Kennt ihr Olaplex? Und wenn ja wie oft geht ihr für die Prozedur zum Friseur?

      Ich hatte vor einer ganzen Weile die Pflege machen lassen beim Friseur, da meine Haare wahnsinnig kaputt waren.
      Der effect war der Hammer und gehalten hatte es circa 3 Monate trotz jeden Tag waschen.
      Nun hatte ich aber letztes Jahr sone (tolle) eingebung meine Haare nach der Olaplex Behandlung die da schon etwas länger her war, innerhalb 8 Wochen mit Remover danach Blondierung und sofort danach mit Diversen und vor allem vielen Verschiedenen Farben zu Malträtieren.

      Nun ja ende vom Lied ich hab mir son Modernen Kurzhaarschnitt verpassen lassen da ich sie garnicht mehr durchkämmen konnte usw.
      Nun bin ich wieder am überlegen ob ich diese Olaplex Behandlung trotz meiner Kurzen Haare wieder machen lasse.
      Aber Preislich ist es Natürlich mit 30-60 Euro nicht mal soo günstig und ob sich das für meine kurzen Haare lohnt weiß ich nicht.

      Was natürlich der Hammer nach soeiner Pflege ist, die Haare Glänzen sehr lange, sie sind Fülliger sie bleiben Glatt also man braucht nicht mit einen Glätteisen beigehen.


      Aber wie gesagt ich zweifel da so ein klein wenig, da ich diese Behandlung hatte als meine Haare mir fast aufn Hintern reichten.
      Nun sind sie Ohrenlang, vorher bis auf 3 mm an den seiten abrasiert und oben Stufig gekürzt gewesen.

      Meint ihr es lohnt sich trotzdem das zu investieren bei solch kurzen Haaren? Und im Moment habe ich keine Probleme mit meinen Haaren.
      Ich hau auch nur noch selten Farbe rein. Aber ich würde ungern solange warten bis das wieder so schlimm wird wie damals.


      Liebe grüße Motte
      Nimm das Leben nicht so ernst!
      Du kommst da Lebend sowieso nicht Raus!
      Party Animals.